[PVC-U] Polyvinylchlorid hart [PVC-P] Polyvinylchlorid weich [TPE] Thermoplastische Elastomere [PP] Polypropylen [HDPE] Polyethylen hoher Dichte [LDPE] Polyethylen niedriger Dichte

[PVC-U] Polyvinylchlorid hart

Dichte: 1,30 bis 1,60g/cm³
E-Modul: 1000 bis 3200N/mm²
Temperaturbereich: -30 bis +60°C (dauerhafte Verwendung, modifiziert)
 
sonstige Eigenschaften:

  • schwerentflammbar, selbstverlöschend
  • guter elektrischer Isolator
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • modifiziert schlagzäh
  • beständig gegen einige Säuren und Laugen
  • kleb- und schweißbar
  • modifiziert geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

[PVC-P] Polyvinylchlorid weich

Dichte: 1,20 bis 1,45g/cm³
Temperaturbereich: -20 bis +60°C (dauerhafte Verwendung, modifiziert)
 
sonstige Eigenschaften:

  • schwerentflammbar, selbstverlöschend
  • guter elektrischer Isolator
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen einige Säuren und Laugen
  • gute spanabhebend verarbeitbar
  • kleb- und schweißbar

 

WikipediaChemie.de

[TPE] Thermoplastische Elastomere

Dichte: 0,90 bis 1,30g/cm³
Temperaturbereich: -30 bis +100°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung
  • sehr, sehr gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen Fette und organische Lösungsmittel
  • physiologisch unbedenklich
  • geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

[PP] Polypropylen

Dichte: 0,90 bis 0,92g/cm³
E-Modul: 1300 bis 1800N/mm²
Temperaturbereich: 0 bis +100°C (dauerhafte Verwendung)
 
sonstige Eigenschaften:

  • ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen Fette und organische Lösungsmittel
  • physiologisch unbedenklich
  • geruchlos
  • geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

[HDPE] Polyethylen hoher Dichte

Dichte: 0,94 bis 0,97g/cm³
E-Modul: ca 1000N/mm²
Temperaturbereich: -80 bis +90°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • niedrige Dichte
  • hohe Zähigkeit und Reißdehnung
  • gutes Gleitverhalten, geringer Verschleiß
  • beständig gegen sehr viele Lösungsmittel, Säuren, Laugen, Öle
  • sehr guter elektrischer Isolator
  • geringe Wasseraufnahme
  • sehr gut spanabhebend und spanlos zu verarbeiten

 

WikipediaChemie.de

[LDPE] Polyethylen niedriger Dichte

Dichte: 0,91 bis 0,94g/cm³
E-Modul: ca 2000N/mm²
Temperaturbereich: -80 bis +80°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • niedrige Dichte
  • hohe Zähigkeit und Reißdehnung
  • gutes Gleitverhalten, geringer Verschleiß
  • beständig gegen sehr viele Lösungsmittel, Säuren, Laugen, Öle
  • sehr guter elektrischer Isolator
  • geringe Wasseraufnahme
  • sehr gut spanabhebend und spanlos zu verarbeiten

 

WikipediaChemie.de