Hier finden Sie eine Auflsitung der Eigenschaften einiger gängiger Kunststoffe. Diese Liste ist weder vollständig, noch kann sie alle Eigenschaften auflisten, da mittels Additiven und Modifkationen teil gänzlich andere Eigenschaften erreicht werden können.

Es soll ausschließlich ein grundsätzlicher Überblick zu den Materialeigenschaften gegeben werden.

Dichte: 1,30 bis 1,60g/cm³
E-Modul: 1000 bis 3200N/mm²
Temperaturbereich: -30 bis +60°C (dauerhafte Verwendung, modifiziert)
 
sonstige Eigenschaften:

  • schwerentflammbar, selbstverlöschend
  • guter elektrischer Isolator
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • modifiziert schlagzäh
  • beständig gegen einige Säuren und Laugen
  • kleb- und schweißbar
  • modifiziert geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

Dichte: 1,20 bis 1,45g/cm³
Temperaturbereich: -20 bis +60°C (dauerhafte Verwendung, modifiziert)
 
sonstige Eigenschaften:

  • schwerentflammbar, selbstverlöschend
  • guter elektrischer Isolator
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen einige Säuren und Laugen
  • gute spanabhebend verarbeitbar
  • kleb- und schweißbar

 

WikipediaChemie.de

Dichte: 0,90 bis 1,30g/cm³
Temperaturbereich: -30 bis +100°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung
  • sehr, sehr gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen Fette und organische Lösungsmittel
  • physiologisch unbedenklich
  • geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

Dichte: 0,90 bis 0,92g/cm³
E-Modul: 1300 bis 1800N/mm²
Temperaturbereich: 0 bis +100°C (dauerhafte Verwendung)
 
sonstige Eigenschaften:

  • ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Ermüdung
  • gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • beständig gegen Fette und organische Lösungsmittel
  • physiologisch unbedenklich
  • geruchlos
  • geeignet für Lebensmittelbereich

 

WikipediaChemie.de

Dichte: 0,94 bis 0,97g/cm³
E-Modul: ca 1000N/mm²
Temperaturbereich: -80 bis +90°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • niedrige Dichte
  • hohe Zähigkeit und Reißdehnung
  • gutes Gleitverhalten, geringer Verschleiß
  • beständig gegen sehr viele Lösungsmittel, Säuren, Laugen, Öle
  • sehr guter elektrischer Isolator
  • geringe Wasseraufnahme
  • sehr gut spanabhebend und spanlos zu verarbeiten

 

WikipediaChemie.de

Dichte: 0,91 bis 0,94g/cm³
E-Modul: ca 2000N/mm²
Temperaturbereich: -80 bis +80°C (dauerhafte Verwendung, je nach Type)
 
sonstige Eigenschaften:

  • niedrige Dichte
  • hohe Zähigkeit und Reißdehnung
  • gutes Gleitverhalten, geringer Verschleiß
  • beständig gegen sehr viele Lösungsmittel, Säuren, Laugen, Öle
  • sehr guter elektrischer Isolator
  • geringe Wasseraufnahme
  • sehr gut spanabhebend und spanlos zu verarbeiten

 

WikipediaChemie.de